Mit 125 Flugzeugen und jährlich 175.000 Flügen wollen Forscher der Yale Universität Schwefeldioxid versprühen

Mit 125 Flugzeugen und jährlich 175.000 Flügen wollen Forscher der Yale Universität Schwefeldioxid versprühen

Michael Wagner

11 Monate
17 Ansichten
Teile Download
Möchtest du das später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Playlist hinzuzufügen Login
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
, um die Pole zu kühlen.

Ja, liebe Freunde, so schaut es aus. Wer hier glaubt, dass das erst "in Planung" sei, sollte sich mal ein paar Dokumente ansehen.

Vor über 10 Jahren bin ich den Belegen zu diesem Thema nachgegangen. Denn irgendwie müssen die Aluminium-Belastungen der Menschen zu erklären sein. Die Alufolie alleine kann es ja wohl nicht sein.

Hier meine Beiträge:
👉 Die Chemtrail-Verschwörung – Ein Thema mit Brisanz. Fragen nicht erwünscht.

👉 (https://www.yamedo.de/blog/die-chemtrail-verschwoerung/)Chemtrails – Phantasie oder Wirklichkeit?

(https://www.yamedo.de/chemtrails/)Egal wie dem auch sei... Die Belastungen kommen beim Menschen an. Aufgabe der Naturheilpraxis ist es, den Patienten zu helfen Noxen (Giftstoffe) wieder zu eliminieren.
Wer sich für Lösungen aus der Naturheilkunde interessiert: E-Mail Newsletter anfordern!
❤️ https://www.naturheilt.com/newsletter/ ❤️

Quelle: https://t.me/c/1550791782/4173
Du musst eingeloggt sein um Videos zu kommentieren

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autoplay